Jedes Jahr ist das Frühjahr die Zeit, in der die Klassen der Mittelschule ausschwärmen, um ihre Umwelt von Müll zu befreien. In diesem Jahr nahmen sich die Lehrer mit ihren
Klassen besonders das Schulumfeld, den Käferbuckel und die Straße nach Reichholz vor. Auch die Mittagsbetreuung mit Schulsozialarbeiterin Miriam Maier beteiligte sich mit ihren
Schülern und Schülerinnen.
Wenn man das jedes Jahr macht ist man ja einiges zu finden gewohnt, was achtlose Zeitgenossen am Wegesrand alles entsorgen. Aber diesmal waren die arglosen Fünftklässler doch richtig
geschockt , als sie in einer Plastiktüte ein ausgewachsenes braunes Huhn im Federkleid entdeckten. Es war am Fuß sogar beringt. So wenig ist manchen Menschen das Leben...

Weiterlesen: Das tote Huhn in der Plastiktüte

Zwei Schuljahre lang, alle sechs Wochen in die Bücherei gehen, ist das für die „Generation X-Box und Smartphone“ noch zeitgemäß? Jedenfalls ergab die Umfrage in der Klasse 6b, dass der regelmäßige Büchereibesuch (von 19 Schülern) von 17 wichtig, von 2 egal und von keinem als unwichtig erachtet wurde. Und einige originelle Begründung für die Beliebtheit gab es auch:
tolle Unterhaltung auf dem Weg, kleine Wanderung 

  • wir sehen viele Bücher und können gleich mit dem Lesen...

Weiterlesen: Leseprojekt Bücherei

Die Klasse 8a beteiligte sich dieses Jahr wieder an der gemeinschaftlichen Müllaktion „Sauberes Ostallgäu". Bei sonnigem Wetter gingen die Schüler ins Hagenmoos. Bereits auf dem Weg dorthin füllten sich die Müllsäcke zunehmend, denn es wurde fleißig in den Büschen, Waldrändern und an Bachläufen gesammelt. Die Klasse war sehr überrascht was alles in der Natur gefunden wurde. Besonders entsetzt waren sie über einen defekten Sonnenschirm, der im Wald entsorgt wurde. Nach erfolgreicher Sammelaktion...

Weiterlesen: Müllsammeln im Hagenmoos

Im Sommer 2014 wurde zum sechsten Mal das Gütesiegel des Leseforums Bayern „Bibliotheken – Partner der Schulen" verliehen.

Damit soll das in vielerlei Hinsicht vorbildliche Engagement bayerischer Bibliotheken bei der Unterstützung der Schulen gewürdigt werden.
Aus dem Anschreiben geht hervor, dass dieses Gütesiegel an diejenigen Bibliotheken verliehen wird, „die in den Bereichen Leseförderung, Vermittlung von Informationskompetenz und bibliotheksfachliche Dienstleistungen besonders intensiv und...

Weiterlesen: Öffentliche Bücherei Obergünzburg als...

Seit 1997 geben die Stiftung Lesen und der cbj-Verlag jedes Jahr zum Welttag des Buches einen neuen Titel der Buch-Reihe "Ich schenk dir eine Geschichte" heraus. Die Bücher werden eigens zu diesem Zweck von bekannten Kinderbuchautoren geschrieben. Unsere Schüler der 5. Klassen mit Frau Muggenthaler und Herrn Dittert erhielten im Rahmen dieser Aktion Buch-Gutscheine. Am Mittwoch, den 6. Mai 2015, durften wir diesen in der Buchhandlung Glas in Marktoberdorf gegen ein Exemplar des...

Weiterlesen: Buch-Gutschein-Aktion „Ich schenk dir...

Unterkategorien

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg