Dieses Jahr beteiligten sich sieben Klassen, überwiegend aus der Mittelschule, an der Aktion "Sauberes Ostallgäu". Bei sonnigem Frühlingswetter zogen die Schüler mit ihren Lehrern, ausgestattet mit stabilen Müllsäcken, los und durchkämmten ihre Sammelgebiete, unter anderem das Hagenmoos, den Nikolausberg und die Straße nach Reichholz. Überall wurden die Müllsammler fündig, vor allem Flaschen, Dosen, Kunststoffverpackungen und Autoteile z.B. Radkappen wurden zahlreich gefunden und zu den Sammelplätzen geschleppt. Nebenbei lernten die Kinder die einheimischen Frühblüher kennen , beobachteten Rehe und Ratten und zeigten Fleiß und Freude an dieser Umweltschutzaktion. Vielen Dank an die fleißigen Müllsammler und den Lehrer Hr. Gebhard für die Organisation der Aktion.

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok