Am 28.01.2013 wurden die Klassen 3a und 3d zu einem gewaltpräventiven Theaterstück nach Ronsberg eingeladen. Das Stück hieß: Eigentlich wollte ich fliegen. Gekonnt holte das 2-Mann Theaterteam die Schüler in die Situation einer Erpressung auf dem Schulweg und entwickelte gemeinsam mit dem Publikum mögliche Lösungsmöglichkeiten. Die Schüler war sehr schnell im Geschehen mit dabei und so war es ein Leichtes das Thema in der Klasse aufzugreifen und zu besprechen.

Vielen Dank an Frau Hartung (Schulleiterin von Ronsberg), die uns diesen Theaterbesuch ermöglicht hat.

(Petra Möslang, Lehrerin)

Spielerische, körperliche Auseinandersetzung als präventiver Weg gegen Gewalt

Ringen und Raufen, Rangeleien austragen, körperliches Kräftemessen gehören zur kindlichen Entwicklung dazu. Für das eine Kind mehr, für das andere weniger. Die Sicht der Erwachsenen auf diese Szenen ist oft sehr gespalten. Wo ist es eine spielerische Auseinandersetzung, wo beginnt der Übergang zur Gewalt? Wo kann ich lassen, wo kann ich eingreifen? Aus dieser Unsicherheit heraus ist körperliche Auseinandersetzung oft...

Weiterlesen: Ringen und Raufen - aber mit Respekt

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok