eschers 2013 150machte sich die Klasse 4b vom 7. bis zum 8. Mai. Für diese Reise hatten sich die Mädchen und Buben gründlich vorbereitet. Noch im Klassenzimmer schrieben sie das Märchen „Die Bremer Stadtmusikanten" der Gebrüder Grimm in Dialogform um. Riesigen Spaß machte es allen, das so neu gestaltete Märchen anschließend nachzuspielen. In Eschers sollte aus dem Märchen ein Film entstehen. Diese Idee setzten die Kinder zusammen mit den beiden Kunststudenten Teresa Hörl und Sebastian Mayrhofer in die Tat um. Dazu musste erst einmal im Wald geeignetes Material für die Kulissen und Kostüme gesammelt werden. Der Phantasie waren hier keine Grenzen gesetzt. Danach ging es an die Bastelarbeiten für die Filmrequisiten: Es wurde gegipst, geklebt...

Weiterlesen: Auf ins Märchenland nach Eschers,

Die Schüler der 3. Klassen besuchten im Juni (immer am Mittwoch eine Klasse) den Bauernhofkindergarten in Immenthal. Nach einer kurzen Begrüßung teilte sich die Klasse in zwei Gruppen. Eine Gruppe wurde von Herrn Hartmann über das Bauerhofgelände geführt und erkundete den Hennen-Stall, die Kühe, Kälber und den Stier auf der Weide sowie landwirtschaftliche Geräte. Zur eigenen Sicherheit musste jedes Kind einen Stock mit sich tragen, denn der Stier sah sehr gefährlich aus. Die...

Weiterlesen: Erlebnis Bauernhof

Endlich war es so weit! Seit Monaten hatten wir uns auf die Fahrt nach Balderschwang gefreut. Wir fuhren zusammen mit einer vierten Klasse aus Unterthingau, die Frau Hofstetter unterrichtete. Zuvor hatten wir uns gegenseitig mit Steckbriefen und Fotos vorgestellt, und so waren wir alle gespannt auf die anderen Schüler. In Balderschwang angekommen, machten wir gleich nach dem Zimmerbeziehen eine Erkundungstour durch den Ort und nach dem Mittagessen eine Dorfrallye. Wir hatten Glück, denn das...

Weiterlesen: Klasse 4 a zusammen mit einer vierten...

kurzschluss 200Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Eltern und ihren Kindern, welche für unsere Schule Stationen der Minphänomenta nachgebaut haben. Mittlerweile sind bereits folgende Stationen an unserer Schule:

  • Kugelrampe
  • Kurzschluss
  • Bernoulli-Ball
  • Feuerlöscher
  • Klopfophon
  • Wasserberg
  • Fallbremse
  • Der längste Weg

Wir freuen uns sehr darüber und auch über alle Stationen, die noch kommen werden. Sollten Sie ebenfalls Interesse am Nachbau einer Miniphänomenta-Station haben, setzen Sie sich bitte...

Weiterlesen: Nachbau von Miniphänomenta-Stationen

blindenbesuch 150Am Donnerstag, den 11. April konnten die dritten Klassen mehr über die Bewältigung des Alltags blinder Menschen erfahren. Mit vielen Fragen und Interesse begegneten die Schüler den Besuchern. Frau Bibiella und Herr Bannert informierten die Kinder in anschaulicher Art und Weise über die wichtigsten Hilfsmittel vom Blindenstock, über den Blindenhund bis hin zur sprechenden Küchenwaage und der abtastbaren Armbanduhr. Staunen durften die Schüler über das fühlbare "Mensch ärger Dich...

Weiterlesen: Einblicke in das Leben blinder bzw....

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok