Die mittlerweile 6. Verbundkonferenz der Mittelschulen Friesenried, Obergünzburg und Unterthingau befasste sich in diesem Jahr mit dem sehr aktuellen Thema "Integration von Flüchtlingen". Ottmar Hengge, Schulleiter der Mittelschule Unterthingau, hatte dazu am Donnerstagnachmittag (07.04.2016) den Referenten Tom Otto aus Babenhausen eingeladen. Zunächst gab Herr Otto einen allgemeinen Überblick zur Thematik und arbeitete heraus, dass die Haltung ein ganz wesentlicher Faktor bei der Integration der Geflüchteten sei. Die Arbeit der Mittelschullehrkräfte sei ein wichtiger Baustein, um die Menschen aus Afghanistan, Syrien und anderen Herkunftsländern nachhaltig in die Gesellschaft zu integrieren. Im zweiten Teil der Veranstaltung stellte er...

Weiterlesen: Verbundkonferenz zum Thema Integration...

Die Mittelschulen Friesenried, Obergünzburg und Unterthingau sind seit dem Schuljahr 2010/11 zum Schulverbund Ostallgäu-West zusammengeschlossen. Dessen Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer trafen sich nun zur vierten Verbundkonferenz in der Mittelschule Obergünzburg, um über „Suchtprävention und Umgang mit Drogenkonsum" zu beraten und die Kontakte zu vertiefen.
Andreas Roth, Obergünzburgs Rektor und Verbundkoordinator, erläuterte anhand von Grafiken, dass der Konsum legaler und illegaler Drogen...

Weiterlesen: 4. Verbundkonferenz des...

Die Mittelschulen Friesenried, Obergünzburg und Unterthingau bilden zusammen den Mittelschulverbund Ostallgäu West. Der Schulleiter der Mittelschule Obergünzburg Andreas Roth ist als Verbundkoordinator in Zusammenarbeit mit den Schulleitern Franz Schweiger (Friesenried) und Ottmar Hengge für die Klassenbildung und die Verteilung des Lehrerstundenbudgets der Verbundsschulen zuständig.

Die Verbundsschulen arbeiten zu dem in folgenden Bereichen zusammen:

  • Lehrerfortbildungen
  • gemeinsame...

Weiterlesen: Mittelschulverbund Ostallgäu West

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok