Ungefähr 200 Schüler der Grundschule Obergünzburg mit ihren Eltern besuchten am Samstag, den 13.6.2015 ein sehr schönes Konzert der Münchner Symphoniker unter ihrem Dirigenten Olivier Tardy in der BIG BOX in Kempten.

Die Vorbereitung des Konzerts in der Schule und die Begleitung übernahmen einige Lehrerinnen der Grundschule: Frau Barr, Frau Paradiso, Frau Maierhofer und Frau Waibel.

Antonin Dvořák (1841 – 1904) ist neben Smetana einer der wichtigsten tschechischen Nationalkomponisten. Erst mit 30 Jahren gab er seine Arbeit als Orchestermusiker und Organist auf und widmete sich dem Komponieren und Dirigieren. Er wurde international bekannt und sogar 1892 in die „neue Welt“, nach Amerika eingeladen. Hier erhielt er den Auftrag, eine Nationalmusik für die Amerikaner zu schreiben. Doch was war eine typisch amerikanische Musik?
Dvořák hörte sich um und ließ sich von seinen Studenten inspirieren. Sie sangen ihm einige Spirituals und Plantagenlieder aus den Südstaaten vor. Außerdem besorgten sie ihm eine Sammlung von Indianermelodien. Aus dem Geist dieser Lieder heraus entwickelte Dvořák eine amerikanische Nationalmusik, die so beliebt ist, dass sie 1969 sogar während der Mondlandung im Fernsehen gespielt wurde.

Die Grundschüler wurden in diesen Hintergrund eingeführt und erlernten zwei „Mitmachstücke“ zum Konzert. Mit dem Spiritual „Swing Low, Sweet Chariot“ und den Bewegungen zu einem Teil des 3. Satzes der Sinfonie konnten sie sich in das Konzert einbringen.

Den Erzählrahmen bildete eine moderne Geschichte über das Leben einer deutschen Auswandererfamilie in New York. Der junge Schauspieler und Sprecher Matthias Guggenberger moderierte das Konzert und bezog die Zuhörer immer wieder mit ein und vermittelte dadurch sehr gut die Gefühle und Gedanken in Dvořáks Musik.

Mit großem Applaus bedankten sich die Zuhörer beim Orchester, dem Dirigenten und dem Sprecher.
Dieses Konzert hat uns allen viel Freude gebracht.

(Erna Waibel)

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok