sauberes ostallgaeu 150In der Woche vom 22.04. bis 26.04 nutzten einige Klassen wieder die Möglichkeit an der Aktion "Sauberes Ostallgäu" teilzunehmen. Die Klassen verteilten sich auf das Schulumfeld und das Obergünzburger Umland und sammelten fleißig Müll ein, um der Tier- und Pflanzenwelt ein Leben ohne Schadstoffe und gefährlichen Nistplätzen zu ermöglichen. Vielen Dank an Ruth Machold mit der 6B, Thomas Pöppel mit der 7B, Dominik Trübenbach mit der 9a, Eduard Gebhard mit der 6B und Wolfgang Peter mit der 8M.

(Obergünzburg, 09.03.2013) An der Grundschule Obergünzburg stehen zurzeit „Staunen", „Ausprobieren" oder „Ursache und Wirkung" auf dem Stundenplan. An 52 Experimentierstationen erforschen Mädchen und Jungen seit einer Woche Naturwissenschaften und Technik – bei der „MINIPHÄNOMENTA" des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. (bbw): Hier entdeckt ein Schülerteam, dass Kerzen Sauerstoff zum Brennen brauchen, dort erforschen Klassenkameraden elektrische Schaltungen. Andere finden heraus...

Weiterlesen: Phänomenaler Unterricht: Grundschüler...

Unter dem Motto „Mit Sicherheit ans Ziel“ führte die Grund- und Mittelschule Obergünzburg das Jugend-Fahrradturnier des ADAC durch. Auf einem Parcours mit acht Stationen zeigten knapp 180 Schülerinnen und Schüler der 3. bis 5. Klassen, wie gut sie ihr Fahrrad schon beherrschen.
So musste eine Rinne, eine enge Gasse in Form einer Acht, einhändiges Fahren und ein Schrägbrett möglichst ohne Bodenkontakt gemeistert werden. Beim Linksabbiegen galt es, über die Schulter zu schauen, und sich eine Zahl...

Weiterlesen: Fahrradturnier der 3. - 5. Klassen

Die 3. bis 5. Klassen der Grund- und Mittelschule Obergünzburg stellten sich den Anforderungen eines Geschicklichkeitsparcours des ADAC. Um in unserem dichten Straßenverkehr zurechtzukommen, müssen die Kinder nicht nur die Regeln kennen, sondern auch fähig sein, spontan und sicher zu reagieren. Der Parcours trainiert wichtige Fahrtechniken. So musste eine Rinne, eine enge Gasse, einhändiges Fahren und ein Schrägbrett möglichst ohne Bodenkontakt gemeistert werden. Beim Linksabbiegen galt es...

Weiterlesen: ADAC – Fahrradturnier am 3.7.2015

adac 2013 300

Auch dieses Jahr fand die Siegerehrung des ADAC-Fahrradturniers viel Jubel und Beifall in der Aula der Grund- und Mittelschule Obergünzburg. Martina Maresch, Rennwarth Lehnert vom örtlichen ADAC sowie Rektor Andreas Roth und Verkehrslehrerin Barbara Bayer überreichten verbunden mit einem herzlichen Dank an die Sponsoren (Sparkasse) die Urkunden, Medaillen und Sachpreise an die Sieger. Die Pokalsieger erhielten auch eine Einladung zur Teilnahme am Regionalturnier.
Bei sommerlichem Wetter hatte...

Weiterlesen: ADAC-Fahrradturnier – Siegerehrung

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg